Jeder Tag in unserem Montessori Kinderhaus Karben (MoKiK)                                            Zurück

ist wertvoll und unvergesslich!

 

„Wie muss das Haus sein, das wir für unsere Kinder bauen?
Es muss in uns selbst sein: Unser Benehmen, unser Wissen, unser Wunsch, ihr Wachsen zu verstehen.
Das Haus, in dem unsere Kinder leben und dem sie vertrauen, sind wir.“

Maria Montessori

 

 Wir sehen es als unsere Aufgabe die Kinder unterschiedliche soziale Verhaltensweisen, Situationen und Problemebewusst erleben zu lassen und ihnen so die Möglichkeit zu geben, ihre eigene soziale Rolle innerhalb der Gruppe zu erfahren. Dabei soll ein partnerschaftliches und gleichberechtigtes Miteinander erlernt und gelebt werden. Die Kinder im MoKiK lernen selbständig nach Lösungen zu suchen, sich an Regeln zu halten, kreativ zu sein, langfristig an einem Vorhaben zu arbeiten, respektvoll miteinander umzugehen, Konflikte zu lösen

und und und…

 

 

 „Hilf mir es selbst zu tun“ So lautet ein Grundsatz unserer Arbeit mit den Kindern. Wir vertrauen auf die dem Kind inne wohnenden Entwicklungskräfte, die es antreiben zu wachsen und „groß“ zu werden. Wir unterstützen das Bedürfnis

  • sich selbst zu entwickeln,
  • das Leben zu entdecken,
  • die Welt zu erobern und
  • in ihr selbsttätig und selbstständig leben zu können

Kinderkrippe Mini-MoKiK (U3 Betreuung)

In unseren zwei Mini-MoKiK Gruppen werden jeweils bis zu zehn Kinder im Alter von 1-3 Jahren fürsorglich betreut. Jede Gruppe wird von bis zu drei qualifizierten Pädagoginnen betreut, von denen eine Pädagogin englisch mit den Kindern spricht. Die Gruppen sind in großen, hell und altersspezifisch eingerichteten Räumen untergebracht mit viel Platz für die vielfältigen Montessori-Materialien. Jeder Gruppenraum verfügt über einen eigenen Schlafraum, einen Direktzugang zu Bad und Außengelände sowie eine kindgerechte Küchenzeile. Dort dürfen sie Erfahrungen beim Kochen und Backen sammeln oder das gemeinsame Frühstück vorbereiten.

Kindergarten MoKiK (Ü3 Betreuung)

Pädagogischer Schwerpunkt ist die Umsetzung der Montessori-Pädagogik. In unserer zweisprachigen (deutsch/englisch) Kindergartengruppe werden bis zu 25 Kinder im Alter von drei bis sechs Jahren durch erfahrene Montessori-Pädagogen liebevoll betreut. Die Kinder werden von den Pädagogen, die über zusätzliche Arbeitsschwerpunkte verfügen, angeleitet und in ihrer Bildungsentwicklung individuell begleitet. Besonderer Wert wird auf die Entwicklung der sozialen Kompetenzen der Kinder und die sprachliche Förderung gelegt.

Betreuungszeiten

Die tägliche Betreuungszeit liegt zwischen 7:30 und 16:00 Uhr. Das Kinderhaus ist während der letzten drei Wochen der hessischen Sommerferien sowie zwei Wochen im Winter über die Weihnachtsfeiertage und Neujahr geschlossen.